Muß ich Pirat sein…

…um dies und jenes zu tun oder ändern?

Diese Frage wird mir oft gestellt. Ich erkläre es einfach mal andersrum:

Diese Dinge dürfen Sie nicht:

– Abstimmen
– Mitglied eines Parteiorgans werden

Einfach erklärt:

Ja, Sie können sich zum Chef der Flyer-Design-Gruppe wählen lassen, aber nicht Kassenprüfer des Kreisverbandes werden.

Noch einfacher erklärt: Als Nichtmitglied dürfen Sie:

– zum Stammtisch kommen
– als Gast an einer Sitzung teilnehmen
– sich zu Wort melden
– Vorschläge machen
– zum piratigen Kinoabend (Party&Politics) kommen
– bei egal was helfen
– zu unserem Sommerfest kommen (mit Getränken!)
– spenden
– mit uns demonstrieren
– mit uns gestalten

Kommen Sie einfach mal bei uns vorbei. Die Termine und Orte stehen auf der Startseite hier rechts, oder auf http://www.piratenpartei-neu-ulm.de

Auch die Frage was wir an den Stammtischen machen wird oft gestellt.

Einfach geantwortet:
Kommen Sie doch einfach mal vorbei, dann sehen Sie es schon. Wir haben fast immer Besuch.

Noch einfacher geantwortet:
Lachen, labern, lästern und die Welt verändern.

Noch Fragen offen? Fragen Sie mich einfach oben links auf der Seite über „Formspring

2 Gedanken zu „Muß ich Pirat sein…“

  1. Initiativen einbringen/Anträge stellen, nach Satzung auch für nicht Piraten möglich. Schade das es in der Liste steht, halte ich durchaus für relevant (:

    Antworten
  2. Initiativen einbringen/Anträge stellen, nach Satzung auch für nicht Piraten möglich. Schade das es in der Liste steht, halte ich durchaus für relevant (:

    Antworten

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.