Wir bitten Sie dringend um Ihre Unterstützung!

Ab sofort liegen in allen Städten und Gemeinden der Landkreise Neu-Ulm und Günzburg unsere Kommunalwahllisten zur Unterschrift aus. Die LINKE, die PIRATENPARTEI sowie Rudolf Ristl (Landrat) und Axel Wilhlem (Die Partei, Oberbürgermeister Neu-Ulm) werben gemeinsam um Stützunterschriften, die in allen Rathäusern bzw. Bürgerbüros zu den üblichen Öffnungszeiten abgegeben werden können.

Letzter Abgabetag ist der Montag, 3. Februar 2014, 12.00 Uhr!

Die Öffnungszeiten Rathaus Senden und Bürgerbüro Neu-Ulm am Petrusplatz hängen an (Ausweis nicht vergessen!).
Wir brauchen diese Stützunterschriften auf unsere Listen, um überhaupt bei den Kommunalwahlen in Bayern antreten zu können. Es geht mit diesen Unterschriften lediglich darum, daß diese Listen zu den Wahlen zugelassen werden. Die Wahl am 16. März 2014 bleibt unabhängig, geheim und frei von dieser Unterschriftsleistung.
Wir bitten daher dringend um die Unterstützung für die Listen Stadtrat Neu-Ulm, Stadtrat Senden, Kreistag Neu-Ulm, Kreistag Günzburg, Landrat Neu-Ulm, Oberbürgermeister Neu-Ulm.
Unterschreiben Sie bitte dafür, daß wir, DIE LINKE und die PIRATENPARTEI, unser demokratisches Recht in Anspruch nehmen können und bei den Wahlen antreten dürfen!

Werben Sie bitte dafür auch in ihrer Familie, in ihrem Bekanntenkreis und in ihrer Nachbarschaft.Unterschriftsberechtigt sind alle Bürgerinnen und Bürger die in Bayern (in den beiden Landkreisen Neu-Ulm und Günzburg) wohnhaft und wahlberechtigt sind.

Bitte kopieren Sie diesen Inhalt und teilen Sie ihn

Mit freundlichen Grüßen
Xaver Merk, DIE LINKE
Hans-Joachim Betz, PIRATEN NU
Sylvia Bschorr, PIRATEN GZ

Was denkst du?