Ein Witz

Ein Elefant schläft ein.

Tausende Ameisen krabbeln über ihn.

Der Elefant steht auf und schüttelt sich. Die Ameisen fallen runter.

Bis auf eine einzige Ameise, die krallt sich am Hals des Elefanten fest.

Rufen die anderen Ameisen an Boden

„Los Erwin, würg ihn!“

Genau das machen gerade die  PIraten. Lesen Sie **hier**

Ach, wo es mir gerade einfällt: Kennen Sie DAS HIER SCHON?

Einladung und ich kann nicht

Da bekomme ich heute eine Einladung.

Unsere Justizministerin und ehemalige Oberbürgermeisterin Beate Merk ist auf Heimatbesuch und spricht auf der Feier zur Eröffnung unseres neuen Justizgebäudes. Leider muß ich arbeiten und kann somit nicht am Freitag den 21 um 13 Uhr in der Neu-Ulmer Schützenstraße 60 sein.

Da bekommt man schon mal eine Einladung, könnte mit Frau Ministerin mal plaudern und einige, mir nicht ganz verständliche Dinge klären, ich sag nur Gustl Mollath, aber auch einige andere Dinge würde ich gerne mal erklärt haben. Piraten sind lernfähig und guten Argumenten immer aufgeschlossen.

Leider kann ich auch nicht am Abend aufs Bierzelt nach Illerzell kommen. Berufliche Verpflichtungen.

Doof.

Aber Frau Ministerin,  falls Sie das gerade lesen, Sie könnten mal anrufen, meine Handynummer haben Sie ja und falls gerade nicht zur Hand, der Herr im dunklen Anzug neben Ihnen kann Sie Ihnen sicher geben.

Morgengedanken

Nachtgedanken

Nur mal so hypothetisch gesprochen: Wenn jetzt im Fall Gustl Mollath noch rauskäme, daß ein Amigo von der Schwarzgeldvertuschungsaffäre profitiert hätte, dann könnte das ziemlich eklig für Herrn Ministerpräsident Seehofer, Frau Jusitzministerin Merk und die Staatsregierung werden.

Ich hoffe Sie war so weise das zu checken, bevor sie auf verzweifelte Vorwärtsverteidigung umgestiegen ist. Wir werden sehen.